DE
Support Login

Support

Kann ich meine VM gegen DDoS schützen?

Leider gehören DDoS-Attacken (Distributed-Denial-of Service) heute zum Alltag. Dabei wird versucht, die Bandbreite der Internetverbindung oder Ressourcen des Servers zu überlasten. Dabei werden vielfach Bot-Netze eingesetzt (kompromittierte Rechner). Diese Bot-Netze erzeugen dann koordiniert einen gigantischen Datenverkehr. Als Folge davon dauert das Laden Ihrer Webseite sehr lange oder im schlimmsten Fall erfolgt sogar der Totalausfall. Damit Ihre Web-Anwendungen, Webseiten, Server und IT-Infrastruktur gegen diese Gefahren abgesichert sind, bietet Softronics die Option DDoS-Schutz für die Virtual Server 2.0 an.

 

Unsere Sicherheitslösung gegen DDoS-Attacken

Der Datenstrom zum v-Server wird kontinuierlich analysiert und greift bei Anomalien sofort ein. Wird eine Attacke festgestellt, erfolgt die Umleitung des Datenstroms über das Threat-Management-System (TMS). Die TMS befinden sich in sogenannten «scrubbing centers» innerhalb des globalen Netzwerks. In den «scrubbing centers» wird der Datenstrom der Attacke vom erwünschten Datenverkehr getrennt. Nach der Trennung wird nur noch der erwünschte Datenstrom zum v-Server weitergeleitet. Dadurch können wir die Bandbreite und die Server-Infrastruktur sehr gut schützen.

DDoS

Sie haben ein anderes Anliegen?

Kontaktieren Sie unser Support-Team direkt per E-Mail an support@softronics.ch oder verwenden Sie das Kontaktformular. Einer unserer kompetenten Mitarbeiter steht Ihnen bei Fragen oder Problemen stets zur Seite.