Benutzer verwalten

Was ist ein MyDrive Benutzer

 

Erlauben Sie ausgewählten Personen den Zugriff per Login und definieren Sie, was diese tun können.

Jeder Benutzer hat seinen eigenen Benutzernamen und Passwort.

 

Er kann sich bei MyDrive mit benutzername@hauptbenutzername einloggen.

 


 

Benutzer einrichten

 

Öffnen Sie Einstellungen in der Seitenleiste links.
Klicken Sie in der Menüleiste oben auf Benutzer.
Klicken Sie nun auf Neuen Benutzer erstellen.

 

 

Definieren Sie den Standardzugriff, welcher auf alle Ordner zutrifft.

(Im Zweifelsfall wählen Sie Sichtbar ohne Inhalte)

 


 

Zugriffsrechte pro Benutzer setzen

 

Öffnen Sie Einstellungen in der Seitenleiste links.
Klicken Sie in der Menüleiste oben auf Benutzer.

Klicken Sie bei einem Benutzer auf Details.

 

 

 

Ein neu erstellter Benutzer hat auf alle Ordner den Zugriff, welcher beim Einrichten definiert wurde.

 

 

Der Zugriff kann für jeden Ordner geändert werden.

Um Ordner hinzuzufügen klicken Sie auf Ordner auswählen.

 

 

Definieren Sie für jeden Ordner in der Liste die gewünschten Zugriffsrechte.

 


 

Zugriffsrechte pro Ordner setzen


Klicken Sie dazu auf Home und in der Ordneransicht Liste auf das Symbol ganz rechts.

Setzen Sie hier die gewünschten Zugriffe für diesen Ordner.

 

Wählen Sie zwischen den folgenden Zugriffen:

 

 


 

Zwei Beispiele aus der Praxis

 

Sie haben einen Ordner Fotos. Dieser beinhaltet sehr viele Unterordner.

Fotos / Australien

Fotos / Tansania

etc.

 

1. Beispiel

Sie möchten nur den Ordner Australien freigeben.

  1. Definieren Sie den Zugriff auf den Ordner Fotos als Sichtbar ohne Inhalte
  2. Definieren Sie den Unterordner Australien als Download

 

2. Beispiel

Sie möchten alle Ordner freigeben, aber nicht den Ordner Tansania.

  1. Definieren Sie den Zugriff auf den Ordner Fotos als Download
  2. Definieren Sie den Unterordner Tansania als Unsichtbar

Achtung: Definieren Sie immer alle Ordner in einem Pfad!


 

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Neu erstellte Ordner erhalten den Zugriff des übergeordneten Ordners.
  • Wird ein Ordner verschoben, so erhält er ebenfalls den Zugriff des übergeordneten Ordners.